28.04.2021 - 13:07 Uhr
SchnaittenbachOberpfalz

Waldboden brennt bei Schnaittenbach

Die Trockenheit in den Wäldern birgt Gefahren: In der Nähe von Schnaittenbach musste die Feuerwehr in den Forst ausrücken.

In den Wäldern herrscht wegen anhaltender Trockenheit Waldbrandgefahr.
von Andreas Royer Kontakt Profil

In Schnaittenbach kam es nach Informationen der Polizeiinspektion Amberg am Dienstagabend, 27. April, beinahe zu einem Waldbrand, als auf einer Waldfläche von etwa 400 Quadratmetern die Bodenvegetation brannte. Die Feuerwehr Kemnath am Buchberg löschte das Feuer und verhinderte ein Übergreifen der Flammen auf die angrenzenden Bäume. Eine Brandursache konnte laut Polizei vor Ort nicht festgestellt werden, aber wegen der trockenen Waldböden wird auf die erhöhte Waldbrandgefahr hingewiesen und um Vorsicht gebeten.

Mehr zu einem Autoverkauf, der die Polizei auf den Plan ruft

Amberg

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.