17.09.2020 - 13:11 Uhr
Schönkirch bei PlößbergOberpfalz

Mit Kunst auf Suche nach wahrer Schönheit

Künstler Tom Brankovic stellt gemeinsam mit tschechischen Kollegen der Union bildender Künstler Pilsen in Schönsee zum Thema "Die Suche nach der Schönheit" aus

Künstler Tom Brankovic (Dritter von links) bei der Vernissage in Schönsee. Der Künstler setzte mit seinem Werk (oben, zweites von links) den Müttern auf der Welt ein Zeichen. Sie sind für ihn Sinnbild wahrer Schönheit.
von Ulla Britta BaumerProfil

Nur wenige Oberpfälzer erhalten die Gunst, einmal jährlich an der Kunstausstellung der Union bildender Künstler Pilsen teilnehmen zu dürfen. Einer der Auserwählten ist diesmal unter anderem Tom Brankovic. Der Maler aus Schönkirch wurde nominiert, an der seit 13 Jahren stattfindenden, grenzüberschreitenden Veranstaltung "Farbe auf der Straße" mit einem Gemälde teilzunehmen. Der 72-jährige Ikonenmaler hat als sein Motiv zum Thema "Die Suche nach der Schönheit" auf eine überdimensional große Leinwand in moderner Technik einen bunten Lebensbaum und darunter eine Mutter mit ihrem Baby gemalt.

Müttern ein Zeichen gesetzt

Mutter und Kind, so erklärte der Künstler zu seiner Motivation, seien für ihn Sinnbild von wahrer Schönheit. Die Kunstausstellung wurde eine Woche lang während des jährlichen Straßenfestivals in Pilsen an der "Baulücke" gezeigt.

Aufgrund der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit sind die großflächigen Werke nun ins Centrum Bavaria Boehmia nach Schönsee gewandert, wo die Präsentation bei einer Vernissage mit Künstlern aus der Oberpfalz und aus Pilsen zum zweiten Mal an einem anderen Ort eröffnet wurde. Ziel sei es gewesen, gerade wegen Corona einen Gegenpol zu setzen - mit dem Thema "Schönheit", erklärte Veronika Hofinger, die Leiterin des Centrums.

Die eindrucksvollen Werke von hüben und drüben zieren bis Mitte Oktober die Außenmauern des imposanten historischen Gebäudes und können jederzeit besichtigt werden.

Werke auch in Paris oder Kroatien

Tom Brankovic malt vornehmlich Ikonen und Bibelgeschichten, aber auch immer wieder surrealistische Darstellungen. Als Mitglied im Kunstverein Tirschenreuth, im Kunsthaus-Verein Waldsassens und im Oberpfälzer Kunstverein präsentierte er seine Malereien und Ikonen bereits in zahlreichem Gemeinschafts- und Einzelausstellungen. Werke von ihm sind unter anderem in Paris und Kroatien zu sehen.

Mehr über die Ausstellung in Schönsee

Schönsee

Eine Freundschaft fürs Leben: Künstler Tom Brankovic und Schlagerstar Bata Illic

Künstler Tom Brankovic (am Tisch, mit Gerda Moser aus Schirmitz) zeigt erstmals ein Werk bei einer Gemeinschaftsausstellung mit Profikünstlern aus Pilsen und der Oberpfalz in Schönsee. Den Schönkircher freut es sehr, für diese bekannte Kunstpräsentation nominiert worden zu sein.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.