29.07.2020 - 16:07 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Führungswechsel an den Schulen im Landkreis Schwandorf

Am 8. September startet das neue Schuljahr. Nicht nur für viele Kinder und Jugendliche im Landkreis Schwandorf beginnt dann eine neue, spannende Zeit. Auch für so manchen Lehrer oder Konrektor ändert sich einiges.

von Anne Sophie Vogl Kontakt Profil

Nicht nur für die Kinder und Jugendlichen beginnt im September ein neues Schuljahr. Auch Lehrer wechseln ihre Arbeitsstätte und Schulleiter müssen sich an neuer Wirkungsstätte einfinden. Dass dieser Schulstart nach beziehungsweise während der Coronapandemie sicher nicht gewöhnlich wird, haben schon die Zeugnisübergaben gezeigt. Diese mussten in kleinen Gruppen oder sogar einzeln ablaufen und ganz ohne Feierlichkeit.

Gerade die Schulleiter und Konrektoren können an einer Schule etwas bewegen, weswegen maßgeblich ist, wer demnächst die "Oberhäupter" an den Schulen im Schwandorfer Landkreis sind. Sabine Voggenreiter wird Rektorin an der Grundschule Bodenwöhr. Damit löst sie Margit Schmidbauer ab. Zuvor war Voggenreiter Konrektorin an der Grund- und Mittelschule Wackersdorf mit Grundschule Steinberg am See. Diesen Posten übernimmt nun Josef Beck, der bisher an der Grundschule Prüfening in Regensburg unterrichtet hat.

Nachfolgerin von Rektorin Christine Schneider an der Grundschule Winklarn wird Christine Losch. Bis dato war sie Konrektorin der Grundschule Oberviechtach mit Grundschule Dieterskirchen. Ihre ehemalige Stelle übernimmt Stefanie Hauser, die von der Grundschule Neunburg vorm Wald kommt.

Stefanie Hauser stellt sich in Oberviechtach als neue Konrektorin vor

Oberviechtach

Auch bei den weiterführenden Schulen gibt es Wechsel. So geht die bisherige Schulleiterin des Johann-Michael-Fischer-Gymnasiums Burglengenfeld, Beate Panzer, in den Ruhestand. Ihr Nachfolger wird der langjährige Konrektor Matthias Schaller. Wer an der Konrad-Max-Kunz-Realschule in Schwandorf auf Stefan Neumaier folgt, ist intern zwar bereits bekannt. Öffentlich vorgestellt wird der oder die Neue aber erst im September, wie aus dem Sekretariat mitgeteilt wurde.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.