22.06.2020 - 14:26 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Gewerbeverband in Schwandorf gegründet

Der neue Ortsverband des Bunds der Selbständigen in Schwandorf (BDS) ist eine Besonderheit, denn er ist der erste Ortsverband, der sich digital gegründet hat. Notwendig gemacht hat dies die aktuelle Corona-Lage in Bayern.

Die Neugründung des BDS-Ortsverbands erfolgte per Videokonferenz.
von Externer BeitragProfil

Der Gewerbeverband Bayern will Impulse setzen für die Betriebe. So versammelten sich die Selbständigen aus Schwandorf in einer Videokonferenz und hoben dabei den BDS Schwandorf aus der Taufe. Mit diesem neuen Zusammenschluss möchte man neue Impulse für die Region und für den Unternehmensstandort Schwandorf erzeugen. Dies soll vor allem durch gemeinsame Marketingaktivitäten und Veranstaltungen in der Region erreicht werden.

Ziel sei es vor allem auch, ein Bewusstsein unter den Selbständigen zu schaffen, welche Angebotsvielfalt und welches Leistungsspektrum in den Betrieben vor Ort stecke. Das strahle auch auf die Verbraucher aus und wirke dem Abfluss von Kaufkraft entgegen. Das sei gerade in der derzeitig sehr schwierigen Lage notwendig. Anführen wird den BDS-Ortsverband in Schwandorf künftig die Fachkräfte-Entwicklerin Christina Wolf.

Die Frischgewählte betonte: "Wir haben in der Region sehr viel zu bieten und wir müssen das auch überzeugend gemeinsam nach außen tragen", hier schwor Christina Wolf die Anwesenden Mitgliedsunternehmen ein und appellierte an den Schulterschluss mit Kommune und den anderen Verbänden in Schwandorf. Die Selbständigen appellierten an die Stadt, gewerbefreundlichere Bedingungen zu schaffen und Ansiedlungen mehr zu fördern. Dafür möchte die neugegründete Vereinigung auch Impulse aus den Reihen der Gewerbetreibenden einbringen.

Artikel über Tagung des Bunds der Selbständigen in Bayern

Schwarzenfeld

Christina Wolf freut sich auf die Arbeit: "Die Stärkung unserer Region, gegenseitige Unterstützung und Perspektive schaffen für die Jugend ist unser Antrieb für den Ortsverband Schwandorf. Die vielfältigen, teils internationalen Erfahrungen im Vorstands-Team sind ein großes Plus für unsere Zusammenarbeit und die Region."

Neben Christina Wolf als Vorsitzende wurde Grafik- und Webdesigner David Schmidt als stellvertretender Vorsitzender gewählt. Das Amt des Schriftführers übernimmt Controller und Accountant Philipp Horn aus Nürnberg, die Kasse führt Bilanzbuchhalterin und Steuerfachwirtin Nguyet Nguyen aus Schwandorf. Als Beisitzer unterstützt Diplom-Ingenieur (FH) und Unternehmer Robert Aumiller die Vorstandschaft.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.