26.05.2019 - 20:53 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Kreis Schwandorf: Wahlbeteiligung steigt sehr deutlich

Die Wahlbeteiligung bei der Europawahl im Landkreis Schwandorf ist wesentlich höher als noch im Jahr 2014. Sie nimmt um fast 20 Prozentpunkte zu.

Die Europawahl-Ergebnisse aus dem Landkreis Schwandorf.
von Clemens Hösamer Kontakt Profil

Die Beteiligung an der Europawahl im Landkreis war so hoch wie seit 1999 nicht mehr. Von den 114 507 Berechtigten haben nach dem vorläufigen Ergebnis 63 738 von ihrem Stimmrecht Gebrauch gemacht. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 55,7 Prozent. Das sind etwa 19,8 Prozentpunkte mehr als 2014. Damals lag die Beteiligung gerade einmal bei 35,9 Prozent. Das bedeutet, dass etwa 22 600 Bürger mehr ihr Kreuzchen machten als noch vor fünf Jahren.

Die Beteiligung blieb dennoch deutlich hinter den Landtagswahlen von 2018 zurück. Sie lag da über 71 Prozent, bei der Bundestagswahl 2018 gingen 75,11 Prozent der Berechtigten im Landkreis zur Wahl. Die höchste Beteiligung im Landkreis bei der Europawahl 2019 kann sich die Gemeinde Stulln mit 64,7 Prozent auf die Fahnen schreiben, dicht gefolgt von Guteneck (64,2 Prozent). In Burglengenfeld, wo gleichzeitig ein Bürgerentscheid zum Schulstandort zur Abstimmung stand, lag die Beteiligung bei 60,9 Prozent. Am geringsten lag die Wahlbeteiligung im Landkreis im Markt Bruck. Dort nutzen mit 50,5 Prozent nur etwas mehr als die Hälfte der Berechtigten die Gelegenheit zur Stimmabgabe.

Die insgesamt steigende Beteiligung hatte sich abgezeichnet. Deutlich mehr Briefwahlunterlagen waren beantragt worden. Vor 20 Jahren hatte die Wahlbeteiligung bei der Europawahl bei 43,21 Prozent gelegen, bei den folgenden Europawahlen war sie ständig gesunken. 2004 erreichte sie einen Tiefpunkt von 33,5 Prozent, 2009 waren es dann 38,36 Prozent.

Mehr zur Wahl im Landkreis Schwandorf

Schwandorf

Alle Ergebnisse aus der Oberpfalz

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.