12.08.2019 - 15:17 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Künstlerische Ideen festhalten

Thomas Franke bietet Lithographie-Kurse in der Kebbel-Villa an.
von Externer BeitragProfil

Als gelernter Steindrucker und diplomierter Künstler verbindet Thomas Franke technische sowie künstlerische Fertigkeiten zu einem Ganzen. Im Oberpfälzer Künstlerhaus ist er ab September als Kursleiter engagiert, den Teilnehmern möchte er es ermöglichen, ihre eigenen bildnerischen Ideen druckbar zu machen: Motive können direkt auf die Steinplatte gezeichnet, gemalt, collagiert oder im Frottageverfahren übertragen werden. Alle technischen Arbeitsschritte, vom Schleifen des Steines bis zur fertigen Grafik, werden erlernt.

Leipzig gilt von jeher als Hochburg der druckgrafischen Techniken. In Leipzig ist auch Thomas Franke geboren und nach einer Ausbildung zum Steindrucker studierte er Malerei an der Hochschule für Buchkunst und Grafik bei Arno Rink; anschließend war er Meisterschüler bei Professor Christian Sery an der HfbK Dresden. Seit 2006 betreibt Franke eine eigene Werkstatt für Lithographie und Buchdruck.

Seine Kurstermine in der Kebbel-Villa: 13. bis 15. September, 18. bis 20. Oktober und 8. bis 10. November; Anmeldung unter 09431/9716 oder opf.kuenstlerhaus[at]schwandorf[dot]de.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.