17.09.2019 - 13:04 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Postkunden müssen warten

Die Filiale der Postbank am Schwandorfer Bahnhofplatz ist tageweise geschlossen. "Betriebliche Gründe" werden auf einem Aushang genannt.

Die Postbank-Filiale Schwandorf bietet in dieser Woche nur eingeschränkten Service. Donnerstag und Samstag ist komplett geschlossen.
von Clemens Hösamer Kontakt Profil

Postbank- und Postkunden standen am Dienstag in Schwandorf überrascht vor verschlossenen Türen. "Aus betrieblichen Gründen können wir Ihnen diese Woche unseren Service nicht in gewohntem Umfang zur Verfügung stellen," heißt es auf einem Aushang. Die Filiale war nicht nur am Dienstag zu, sondern wird auch am Donnerstag, 19. September, und Samstag, 21. September, geschlossen bleiben. Am Mittwoch ist die Filiale nur von 8.30 bis 12.30, am Freitag von 8.30 bis 12 und von 13.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Mit den Warnstreiks, zu denen die Gewerkschaft "Ver.di" im Tarifkonflikt mit der Postbank aufgerufen hat, haben die Schließungen offenbar nichts zu tun. Ein Anfrage an die Pressestelle der Postbank blieb bislang unbeantwortet.

Auch wenn für die meisten Schwandorfer die Filiale nach wie vor als "das Postamt" gilt, sind die Schalterräume schon lange eine Filiale der Postbank, die die Dienstleistungen der Deutschen Post mit anbietet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.