08.02.2019 - 13:13 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Vernünftig bei Glatteis

von Clemens Hösamer Kontakt Profil

Der Eisregen am Donnerstagabend blieb ohne schwere Folgen. Wie die Polizeiinspektionen im Landkreis bestätigten, passten sich die Fahrer den Umständen an. Bei einem Zusammenstoß dreier Autos auf der A 93 bei Maxhütte-Haidhof wurde ein Beteiligter leicht verletzt, zwei Unfälle bei Pfreimd gingen glimpflich ab. Der Schaden liegt bei 10 000 Euro. Die PI Schwandorf registrierte einen Kleinunfall, ebenso die Kollegen in Burglengenfeld. In Nabburg, Neunburg vorm Wald und Oberviechtach wurde nichts gemeldet. Die Feuerwehren mussten einige umgestürzte Bäume entfernen. "Damit sind wir auch heute noch beschäftigt", sagte Kreisbrandrat Robert Heinfling am Freitag.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.