01.05.2021 - 09:12 Uhr
SchwandorfOberpfalz

Zurück unter 100: Inzidenz sinkt im Landkreis Schwandorf

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche weist der Landkreis Schwandorf eine Corona-Inzidenz unter 100 auf. Am Samstag ist der Wert von 105,5 auf 98,1 zurückgegangen.

von Wilhelm Amann Kontakt Profil

Der Inzidenzwert pendelt im Landkreis Schwandorf derzeit um die 100. Lag er am Mittwoch schon einmal darunter, so überschritt er die bedeutsame Marke am Donnerstag und Freitag wieder. Am Samstag ist er nun wieder nach unten gegangen. 26 neue Ansteckungen meldete das Gesundheitsamt vom Freitag. Der neue Wert beträgt jetzt 98,1. Das Unterschreiten der Zahl 100 ist deshalb von großer Bedeutung, weil daraus Lockerungen bei den Infektionsschutzmaßnahmen resultieren können. Dazu müsste der Wert aber fünf Tage hintereinander weniger als 100 betragen.

Der regionale Corona-Newsblog im Onetz

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.