16.03.2020 - 18:23 Uhr
SchwarzachOberpfalz

Politisch verschiebt sich im Schwarzacher Gemeinderat nichts

Aber nach der Wahl geben viele neue Leute den Ton an: Unter den zwölf Räten im Plenum sind sieben Neulinge. Hans Gradl wird "Stimmenkönig" des Ortes

Andreas Süß, FW Altfalter-Weiding-Richt
von Thomas Dobler, M.A. Kontakt Profil

In der Gemeinde Schwarzach bei Nabburg gehen politisch die Uhren etwas anders. Die vier Gruppierungen im Gemeinderat orientieren sich an den vier Hauptgemeinden - Altfalter (mit Weiding und Richt), Wölsendorf, Schwarzach und Unterauerbach. Entsprechend fallen die Stimmenanteile aus. Sieben der insgesamt zwölf Räte sind neu (siehe Bilder).

Mitglieder im Gemeinderat sind für die FWG Altfalter-Weiding-Richt (AWR) der bisherige Bürgermeister Johann Gradl, Andreas Süß (neu), Franziska Wegerer (neu) und Michael Wilfahrt (neu); für die FWG Wölsendorf wurden gewählt: Joachim Schießl, Gerhard Ebensberger (neu) und Martin Hösl (neu). Die FWG Schwarzach ist vertreten durch Karin Scheuerer-Pamler, Hubert Jetschmann und Manuel Fleischmann (neu). Die FWG Unterauerbach schließlich entsendet Georg Mayer und Markus Held (neu), der für den am Sonntag zum neuen Bürgermeister gewählten Franz Grabinger in das Gremium nachrückt. Grabinger, der aus dem kleinsten Ortsteil Unterauerbach stammt, schnitt mit 711 persönlichen Stimmen ausgesprochen gut ab. Von allen Kandidaten hatte nur Hans Gradl, der für Altfalter-Weiding-Richt angetreten war, mit 830 Stimmen ein besseres Ergebnis vorzuweisen. In Wölsendorf kam Listenführer Joachim Schießl mit 493 Stimmen auf das beste Ergebnis, in Schwarzach Karin Scheuerer-Pamler mit 683. Die Wahlbeteiligung lag bei guten 78,7 Prozent, was 936 Menschen entspricht, die per Urnengang oder auf dem Postweg ihre Kreuzchen gemacht haben. Insgesamt wurden 20 842 Stimmen vergeben.

Die Sitzverteilung:

FWG Altfalter-Weiding-Richt (AWR): 7034 Stimmen (33,7 Prozent), 4 Sitze (2014: 33,5/4)

FWG Wölsendorf: 4801 Stimmen (23,0 Prozent), 3 Sitze (2014: 26,9/3)

FWG Schwarzach: 5324 Stimmen, (25,5 Prozent), 3 Sitze (2014: 22,8/3)

FWG Unterauerbach: 3683 Stimmen (17,7 Prozent), 2 Sitze (2014: 16,7/2)

Franziska Wegerer, FW Altfalter-Weiding-Richt
Michael Wilfahrt, FW Altfalter-Weiding-Richt
Gerhard Ebensberger, FW Wölsendorf
Martin Hösl, FW Wölsendorf
Manuel Fleischmann, FW Schwarzach
Markus Held, FW Unterauerbach
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.