04.12.2019 - 16:04 Uhr
SchwarzenfeldOberpfalz

Sportpark mit neuem Wirt

Auf bayerische Küche setzt Stefan Harmsen, der neue Wirt im Schwarzenfelder Sportpark.

Stefan Harmsen, der neue Sportparkwirt (Mitte), nimmt zusammen mit seiner Familie die vielen guten Wünsche zur Eröffnung und Einweihung entgegen.
von Manfred BäumlerProfil

Bereits seit September führt Harmsen als neuer Wirt zusammen mit seiner Frau Janine die Sportparkgaststätte. Nun fand die feierliche Einweihung statt. In Anwesenheit von Sparten- und Übungsleitern aus dem 1. FC, sowie den Geistlichen beider Konfessionen, Pfarrerin Heidi Gentzwein und Pater Alban Siegling vom Miesbergkloster, ließ Stefan Harmsen - er ist gleichzeitig Vorsitzender des Gesamtvereines - die Phase von der Entscheidungsfindung bis zur Umsetzung als Gastronom Revue passieren.

Für die Brauerei Naabeck bedankte sich Vertriebsmitarbeiter Michel Weiler für das Vertrauen, die Produkte des regional ansässigen Betriebes liefern zu dürfen. Außer einem "Flachgeschenk" habe ich nichts dabei, meinte Zweiter Bürgermeister Peter Neumeier humorvoll und übergab ein Kuvert der Gemeinde als Gastgeschenk.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.