02.05.2019 - 13:07 Uhr
SchwarzhofenOberpfalz

Gesegnete Fahrzeuge

Traditionell kommen nach dem Vormittagsgottesdienst viele Fahrer mit ihren Fahrzeugen. Erstmals ist kein Traktor dabei.

Pfarrer Markus Urban segnete die Fahrzeuge.
von Adolf MandlProfil

Am "Tag der Arbeit" fand nach dem Vormittagsgottesdienst die traditionelle Fahrer- und Fahrzeugsegnung statt, an der sich viele Menschen beteiligten. Festlich herausgeputzt waren die vielen schönen neuen Autos, Motorräder, aber auch eine Anzahl von Fahrrädern und sonstigen Fahrzeugen, deren Besitzer sich alle zusammen erwartungsvoll mit ihren "fahrbaren Untersätzen" auf dem Marktplatz versammelt hatten, der Platz war "proppenvoll" - erstmals war kein Traktor dabei. Pfarrer Markus Urban nahm die Fahrzeugsegnung vor.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.