04.03.2021 - 11:09 Uhr
Seugast bei FreihungOberpfalz

Unfall: 18-Jährige kommt bei Freihung von Straße ab

Bei Seugast im Landkreis Amberg-Sulzbach ist eine 18-jährige Autofahrerin von der Straße abgekommen. Die Unfallursache ist noch unklar.

Leichte Verletzungen hat sich eine 18-Jährige bei einem Unfall bei Freihung zugezogen.
von Kristina Sandig Kontakt Profil

Eine 18-Jährige war nach Angaben der Polizeiinspektion Auerbach am Mittwochabend auf der Ortsverbindungsstraße von Weickenricht nach Seugast (Gemeinde Freihung) unterwegs. Gegen 18.50 Uhr kam sie aus noch ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab. Zunächst kollidierte sie mit einer Straßenlaterne, die aus der Verankerung gerissen wurde. Danach fuhr sie eine Böschung hinunter.

Die junge Frau zog sich leichte Verletzungen zu, der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Den Schaden, der beim Unfall entstand, gibt die Auerbacher Polizei mit 5000 Euro an. Im Einsatz an der Unfallstelle waren 26 Feuerwehrleute aus Freihung und Seugast.

Ein aufmerksamer Sechsjähriger

Auerbach
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.