21.12.2020 - 20:00 Uhr
Steinach bei LeuchtenbergOberpfalz

"Landfrauenküche" 2020: So schneidet Monika Bernhard aus Steinach bei Leuchtenberg ab

Die Drei-Gänge-Menüs bei der BR-"Landfrauenküche" sind gekocht, die Punkte verteilt, die Entscheidung gefallen: Wird Monika Bernhard aus dem Landkreis Neustadt/WN zur Siegerin der Sendung 2020 gekürt?

Koch Lucki Maurer (von links) verkündet Lena Zimmermann, Nicole Roth, der Leuchtenbergerin Monika Bernhard und Karina Schwarzbauer die Siegerin des Grußes aus der Küche.
von Simone Baumgärtner Kontakt Profil

Mit sechs weiteren Landfrauen aus den anderen Regierungsbezirken kochte die 28-jährige Monika Bernhard aus Steinach bei Leuchtenberg in diesem Coronajahr um die Wette. Jede zauberte ein Drei-Gänge-Menü. Am Montagabend dann steht fest: Die Siegerin der "Landfrauenküche 2020" kommt aber nicht aus der Oberpfalz. Den Gesamtsieg der 12. Staffel der Sendung hat sich laut einer BR-Mitteilung am Montag Lena Zimmermann (25) aus Schwaben geholt.

Das sagt Monika Bernhard nach der "Landfrauenküche"

Steinach bei Leuchtenberg

Verkündet hat das Landwirt und Spitzenkoch Lucki Maurer in der Finalsendung am Montag, bei der die sieben Landfrauen auf seinem Hof in Schergengrub (Niederbayern) zu sehen waren. Hier kamen sie nochmal zusammen, um gemeinsam das Siegermenü zu kochen. Lena Zimmermanns "Schweinebäckchen in Dunkelbiersoße" erreichten in der Kategorie "Beste Hauptspeise" die höchste Punktzahl unter ihren Konkurrentinnen. Ihre "Erdbeervariationen" kamen bei den anderen Landfrauen so gut an, dass sie auch in der Kategorie "Beste Nachspeise" gewann und damit die Gesamtsiegerin bei der "Landfrauenküche 2020" ist. Der Sieg in der Kategorie "Gruß aus der Küche" ging nach Oberbayern. Karina Schwarzbauer überzeugte mit ihrem "Ochs im Nudelrock mit Schrobenhausener Grünspargel" die anderen Landfrauen.

So kocht Monika Bernhard aus Steinach bei "Landfrauenküche" im BR-Fernsehen

Steinach bei Leuchtenberg
Die Gesamtsiegerin der Staffel: Lena Zimmermann.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.