07.06.2019 - 12:37 Uhr
Steinfels bei MantelOberpfalz

Tragischer Betriebsunfall: 59-Jähriger kommt ums Leben

In einer Müllsortierungsanlage kommt am Freitag ein 59-Jähriger ums Leben. Die Polizei geht von einem Unfall aus.

In Steinfels kommt am Freitag ein 59-jähriger Mitarbeiter einer Müllsortierungsanlage ums Leben.
von Michaela Lowak Kontakt Profil

Ein tragischer Unfall ereignete sich am Freitagmorgen in einer Müllsortierungsanlage in Steinfels, bei dem ein Mitarbeiter beim Sortieren der Gelben Säcke zu Tode kam. Es handelte sich um einen 59 Jahre alten, langjährigen Mitarbeiter der Firma, der aus bislang noch ungeklärten Gründen im Zusammenhang mit dem Führen einer Maschine tödlich verunglückte.

Aufmerksam auf diesen tragischen Vorfall wurde der Betriebsleiter, als er seinen Mitarbeiter an dessen ursprünglicher Position vermisste. Die Kriminalpolizeiinspektion Weiden hat die Ermittelungen übernommen. Die Staatsanwaltschaft Weiden hat einen Gutachter hinzu gezogen, um den Hergang zu untersuchen. Nach ersten kriminalpolizeilichen Erkenntnissen wird derzeit von einem Unfall ausgegangen.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.