16.04.2019 - 16:25 Uhr
StullnOberpfalz

Segen für Palmzweige und Urnenwand

Auf Wunsch von Bürgermeister Hans Prechtl erteilt Pfarrer Heinrich Rosner vor Beginn der Liturgie am Palmsonntag der neu errichteten Urnenwand den kirchlichen Segen.

Am Palmsonntag versammelten sich die Gläubigen der Pfarrei Stulln um das Friedhofskreuz. Pfarrer Heinrich Rosner segnete Palmzweige und Palmbuschen.
von Herbert RohrwildProfil

Traditionell versammelten sich die Gläubigen der Pfarrei Stulln am Friedhof und der Chor unter der Leitung von Heinz Prokisch kündete mit „Hosianna dem Sohne David, der da kommt im Namen des Herrn!“ den Auftakt der Karwoche an. Im Evangelium nach Lukas wird an den bejubelten Einzug Jesu in Jerusalem und den Beginn seines Leidensweges gedacht. Der Geistliche segnete die mitgebrachten Palmzweige und Palmbuschen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.