06.07.2021 - 09:57 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Buden am Annaberg in Sulzbach-Rosenberg verwüstet

Diebesgut erbeuten die Täter nicht. Ob sie darüber verärgert waren? Jedenfalls beschädigten sie Regale, Lampen und Fensterrahmen in den Buden am Annaberg in Sulzbach-Rosenberg.

Randalierwütige Jugendliche haben manche der Buden am Sulzbach-Rosenberger Annaberg beschädigt. Die Polizei sucht deshalb nach Vandalen, die dort zwischen 2. und 4. Juli ihr Unwesen getrieben haben.
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

Vandalen haben in Sulzbach-Rosenberg zugeschlagen: Auf dem Annaberg sind mehrere Verkaufsbuden verwüstet worden. Schaden laut Polizeibericht: 1500 Euro. Über das Wochenende von 2. bis 4. Juli haben die Unbekannten demzufolge eine Schiebetür an einer Verkaufsbude gewaltsam geöffnet und sind in die Bude eingedrungen, wodurch das Tor beschädigt wurde.

Bei einer weiteren Bude wurde die Verkaufsklappe aufgehebelt. Zu holen gab es für die Täter nichts. Ob die potentiellen Diebe über ihren „Misserfolg“ derart verärgert waren, ist unklar. Jedenfalls haben sie im Inneren der Buden Regale, Lampen und sogar Fensterrahmen beschädigten. Hinweise werden an die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg unter der Telefonnummer 09661/8744-0 erbeten.

Polizei zieht in Amberg fünf Autos aus dem Verkehr

Amberg
Randalierwütige Jugendliche haben manche der Buden am Sulzbach-Rosenberger Annaberg beschädigt. Die Polizei sucht deshalb nach Vandalen, die dort zwischen 2. und 4. Juli ihr Unwesen getrieben haben.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.