21.10.2021 - 11:25 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Jugendlicher mit 20 Ecstasy-Tabletten erwischt

Schlechtes Timing: Zwei junge Männer waren am Mittwoch im Gewerbegebiet bei der Krötenseestraße unterwegs. Die Polizei auch. Nur schlecht, dass ein Jugendlicher jede Menge Drogen bei sich hatte.

Nachdem die Polizei bei einem Jugendlichen 20 Ecstasy-Tabletten entdeckt hat, wird nun gegen ihn ermittelt.
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

Als Beamte am Mittwochnachmittag im Gewerbegebiet des Krötenseestraße unterwegs waren, sahen sie zwei Jugendliche. Diese verhielten sich nach Erblicken des Streifenwagens sofort auffällig, wie es in einem Pressebericht heißt.

Da sich die beiden jungen Männer bei der weiteren Annäherung des Polizeifahrzeugs dann auffallend schnell davon machen wollten, wurden sie einer Personenkontrolle unterzogen. Dass sich der polizeiliche Spürsinn als treffsicher erwiesen hat, beweist eine Tüte mit mehr als 20 Ecstasy-Tabletten, die einer der beiden jungen Männer in seiner Jackentasche mitführte. Da die Tabletten dem Betäubungsmittelgesetz unterliegen, wurden diese sichergestellt und gegen den Mann wird wegen eines entsprechenden Vergehens ermittelt.

Da sich gegen den zweiten Jugendlichen kein Tatverdacht erhärtete, wurde dieser vor Ort entlassen, der Besitzer der Betäubungsmittel wurde aufgrund Minderjährigkeit an seiner Wohnadresse an "verantwortliche Person" übergeben.

14-jähriges Mädchen stiehlt Wodkaflasche

Amberg

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.