30.11.2021 - 15:50 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Mercedes-Fahrerin rutscht mit Sommerreifen bei Glätte gegen Hauswand

Mit Sommerreifen bergabwärts an eine Hauswand ging es für eine Hessin am Sulzbach-Rosenberger Kugelplatz. Neben Schaden war da eine Schrecksekunde garantiert.

Straßenglätte und Sommerreifen sind keine gute Kombination.
von Markus Bleisteiner Kontakt Profil

Diese Rutschpartie kostet so richtig viel Geld: Am Dienstagmorgen gegen 9 Uhr befuhr eine 29-jährige Frau aus Hessen mit ihrem Pkw Mercedes den Kugelplatz bergabwärts in Richtung Brauhausgasse. Weil sie noch Sommerreifen auf den Rädern ihres Wagens aufgezogen hatte, kam sie bei schneeglatter Fahrbahn ins Rutschen und konnte den Wagen auch nicht mehr abfangen, heißt es im Polizeibericht. Die Fahrt endete an der Hausmauer eines Anwesens in der Brauhausgasse. Während sich der Gebäudeschaden in überschaubaren Grenzen hält, entstand an dem Pkw ein Schaden in Höhe von etwa 10 000 Euro. Trotz seiner deutlichen Blessuren war der Wagen noch fahrbereit.

Brutale Schlägerei auf dem Schulweg

Sulzbach-Rosenberg

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.