24.10.2021 - 13:57 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Sulzbach-Rosenberg: Auto erfasst 7-Jährige

Das hätte tragisch ausgehen können: Ein Amberger hat in Sulzbach-Rosenberg mit seinem Auto ein Mädchen erfasst – die 7-Jährige ist plötzlich auf die Straße gelaufen.

Ein 7-jähriges Mädchen ist in Sulzbach-Rosenberg auf die Straße gerannt - und einem Auto direkt vor die Motorhaube.
von Tobias Gräf Kontakt Profil

In Sulzbach-Rosenberg ist ein 7-jähriges Mädchen leicht verletzt worden nachdem es von einem Auto erfasst wurde. Laut Pressebericht der Polizei passierte der Unfall am Samstag, 23. Oktober, als ein Amberger mit seinem Skoda in der Adalbert-Stifter-Straße stadtauswärts gefahren ist.

"An einer unübersichtlichen Stelle lief plötzlich eine 7-Jährige über die Straße, da sie offenbar nach Hause wollte", schreibt die Polizei. Der 42-Jährige reagierte geistesgegenwärtig und konnte Schlimmeres verhindern. Dennoch wurde das Mädchen aus Sulzbach-Rosenberg durch den Anstoß leicht verletzt und musste durch ihren Vater ins Krankenhaus gebracht werden. Der Schaden am Auto wird auf circa 500 Euro geschätzt.

In Pommelsbrunn sind drei Autos ineinander gekracht

Hartmannshof bei Pommelsbrunn

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.