14.05.2021 - 12:54 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Sulzbach-Rosenberg: Auto mit Farbe besprüht

In Sulzbach-Rosenberg scheint ein Spraydosen-Vandale umzugehen: Die Polizei meldet erneut ein durch Farbe beschädigtes Auto – und sucht nach Zeugen.

Ein Unbekannter hat mit einer Sprayattacke in Sulzbach-Rosenberg ein Auto beschädigt. Der Schaden ist hoch.
von Tobias Gräf Kontakt Profil

Die Sulzbach-Rosenberger Polizei sucht nach einem Unbekannten, der laut Pressemitteilung im Hafnersgraben einen geparkten Opel Corsa mit Farbe besprüht und dadurch "erheblich beschädigt" hat. Der Polizei zufolge soll der Vandale zwischen Dienstag, 11. Mai, 19.30 Uhr und Mittwoch, 12. Mai, 08.30 Uhr, zugeschlagen haben. "Offensichtlich im Vorbeigehen hat der mit einer Spraydose bewaffnete Täter die gesamte linke Seite des Fahrzeugs mit grüner Farbe besprüht", steht im Bericht zu lesen. Der Schaden liegt nach Polizeischätzungen bei 2000 Euro.

Dies ist nicht die erste Sprayattacke im Stadtgebiet. Schon am vorvergangenen Wochenende sind mehrere Autos in Sulzbach-Rosenberg besprüht worden. Die Polizei bittet die Bevölkerung deshalb erneut um Hinweise auf den Täter unter 09661/8744-0.

In Königstein hat jemand eine Eisenstange auf die Straße gelegt - mit fatalen Folgen

Königstein

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.