06.04.2021 - 17:50 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Sulzbach-Rosenberg erhält Fachakademie für Sozialpädagogik

Das Berufliche Schulzentrum Sulzbach-Rosenberg erfährt eine neuerliche Aufwertung: durch die Fortbildungsmöglichkeit einer Fachakademie.

Das Berufsschulzentrum in Sulzbach-Rosenberg.
von Markus Müller Kontakt Profil

Der Freistaat Bayern richtet am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Sulzbach-Rosenberg ab 1. August 2021 eine neue Fachakademie für Sozialpädagogik ein. Das haben am Dienstag das Finanz- und das Kultusministerium in einer gemeinsamen Presseerklärung bekanntgegeben.

Die Fachakademie baut auf der bereits existierenden Berufsfachschule für Kinderpflege auf. Deren Absolventen erhalten nun die Möglichkeit, künftig am selben Ort gleich die Weiterqualifizierung zur „Staatlich anerkannten Erzieherin“ oder zum „Staatlich anerkannten Erzieher“ anzuschließen. Der Abschluss der Fachakademie beinhaltet außerdem die allgemeine Hochschulzugangsberechtigung. Die Einrichtung der einzügigen Fachakademie geht auf eine Initiative von Landrat Richard Reisinger zurück. Am Donnerstag informieren Landkreis und Schule bei einem Pressetermin, wie die konkrete Umsetzung vor Ort ausschauen soll.

Der Landkreis Amberg-Sulzbach investiert viel Geld in die Zukunft seines Berufsschulzentrums

Sulzbach-Rosenberg

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.