07.06.2020 - 17:24 Uhr
TännesbergOberpfalz

Regionalmarkt Tännesberg wird abgesagt

Der Regionalmarkt wird schweren Herzens heuer abgesagt. Der Grund ist schnell erklärt.

Bild aus der Prä-Corona-Zeit: Riesiger Andrang beim Regionalmarkt in Tännesberg 2018. Diesmal fällt er aus.
von Redaktion ONETZProfil

In einer Vorbesprechung hat Bürgermeister Ludwig Gürtler die Sachlage mit dem Organisationsteam (Christine Kick, Angela Völkl, Stefanie Zimmet, Florian Lang) eingehend erörtert. Auch wenn das Team bereit wäre, den Regionalmarkt unter den entsprechenden Auflagen durchzuführen, stellt der Marktgemeinderat den Schutz der Menschen in den Vordergrund. Das Risiko sei zu groß und die möglichen Auflagen aus medizinischer Sicht nicht kontrollierbar.

Eines anderes Thema im Marktrat: Nachdem es in der letzten Periode keinen Jugendbeauftragten mehr gab und der Seniorenbeauftragte Erich Spicknreither kürzlich verstorben ist, wurden auf Anregung von Marktrat Tobias Reichelt (SPD) die Ämter wieder besetzt. Neuer Jugendbeauftragten ist Christian Bäumler, Seniorenbeauftragte Markträtin Rebekka Fischer (FW). Unterstützt wird sie von Marktrat Matthias Grundler (FW).

Bericht vom Regionalmarkt 2019

Tännesberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.