05.03.2019 - 09:35 Uhr
TännesbergOberpfalz

Riesenstimmung und buntes Programm beim Tännesberger Kinderfasching

Beim Kinderfasching am Rosenmontag in der proppenvollen Schulaula sorgt Christine Kick, Leiterin des TSV-Kinderturnens, mit ihren Helferinnen für Kurzweil.

Chrsitine Kick, Leiterin der TSV-Abtreilung Kinderturnen, veranstaltet mit ihren Helferinnen am Rosenmontag einen stimmungsvollen Kinderfasching in der Schulaula.
von Erich SpickenreitherProfil

Christine Kick, Leiterin der TSV-Abteilung Kinderturnen, veranstaltete mit ihren Helferinnen am Rosenmontag einen stimmungsvollen Kinderfasching in der Schulaula. DJ Alexander Ebnet legte fetzige Platten auf und sorgte für einen stimmungsvollen Nachmittag. Die Mädchen und Buben tollten in ihren Kostümen durch die Aula, unterbrochen für kurze Zeit nur von Aufführungen. Nach der Melodie „Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad“ tanzten, hüpften oder krochen die Kinder um im Kreis ausgelegte Reifen und spielten „Reise nach Jerusalem“. Immer wenn die Melodie angehalten wurde, setzte bei den Kindern der Ansturm auf die Reifen ein. Nur musste dann jeweils ein Kind ausscheiden. Mit ihrem Tanz „Stamb on the ground“ ließen sieben Sechstklässler der Realschule Vohenstrauß aufhorchen. In der Rolle als Zuschauer hatten Eltern und Großeltern am bunten Treiben ihrer Sprösslinge ihre Freude.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.