09.11.2020 - 14:44 Uhr
TeunzOberpfalz

Bester Elektroniker Deutschlands arbeitet in Teunz

Erneut hat das Unternehmen TGW aus Teunz eine Bestätigung für die Qualität seiner Ausbildung erhalten: Mitarbeiter Dominik Hoch aus Waidhaus ist der bundesweit beste Elektroniker für Betriebstechnik.

TGW-Geschäftsführer Ralf Klausnitzer (rechts) und Ausbildungsleiter Richard Gleißner (links) gratulieren Dominik Hoch zu seinem Erfolg.
von Externer BeitragProfil

Laut einer Pressemitteilung des Unternehmens hat die TGW Software Services aus Teunz damit bereits zum sechsten Mal seit 2010 den bundesweit besten Elektroniker für Betriebstechnik ausgebildet. Der Waidhauser Dominik Hoch wurde bereits als Kammer- und Landessieger ausgezeichnet und konnte sich auf Bundesebene gegen 6286 Prüfungsteilnehmer durchsetzen.

Wie TGW informiert, habe Dominik Hoch, der in seiner Freizeit leidenschaftlich gerne Mountainbike fährt, schon während seiner Ausbildungszeit großes Interesse an den Intralogistikprojekten seines Arbeitgebers gezeigt. Mit selbständiger und zielorientierter Arbeitsweise und viel Praxiserfahrung habe er zusätzlich zum Bundessieg den Förderpreis "Praktikus 2020" der Scheubeck-Jansen-Stiftung als bester Absolvent einer Metall- und Elektroausbildung im Kammerbezirk der IHK Regensburg für sich entschieden.

Auf den Ausbildungsmarkt in Bayern wirkt sich Corona bislang nicht aus

Deutschland & Welt

Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Dr. Eric Schweitzer, dankte dem Unternehmen TGW Software Services für das vorbildliche Engagement in der Berufsausbildung. "Wir sind sehr stolz auf diesen herausragenden Ausbildungserfolg von Dominik Hoch", betonten Geschäftsführer Ralf Klausnitzer und Ausbildungsleiter Richard Gleißner. Aktuell befinden sich bei der TGW in Teunz 63 junge Menschen in einer Ausbildung oder einem dualen Studium.

In Teunz und Regensburg entwickelt das Unternehmen Software- und Steuerungssysteme. Rund 330 Ingenieure, Techniker und Fachkräfte zeichnen für die Realisierung von Logistikanlagen verantwortlich – von kleinen Fördertechnik-Anwendungen bis hin zu komplexen Logistikzentren. Mit rund 3700 Mitarbeitern weltweit realisiert die TGW Logistics Group Logistiklösungen für Unternehmen in verschiedensten Branchen. Im Wirtschaftsjahr 2019/20 sind laut Presse-Info Umsatzerlöse von 835 Millionen Euro erzielt worden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.