"...hurndorf" statt Thurndorf

Aus Thurndorf wird "hurndorf". Was Unbekannte offenbar witzig finden, dürfte für die Einwohner nicht lustig sein. Unbekannte hatten - wie die Polizei jetzt berichtet - bereits am Wochenende den Buchstaben "T" von einem Schild entfernt.

Symbolbild
von Jutta Porsche Kontakt Profil

Dabei handelt es sich um das Hinweisschild "Thurndorf 3 km", das sich an der Ortsausfahrt der Gemeinde Neuzirkendorf befindet. An diesem Schild hatten der oder die Täter den Buchstaben "T" weggekratzt und sich damit laut Polizeibericht einen "schlechten Scherz" erlaubt. Nicht zum ersten Mal, wie die Ordnungshüter betonen: Rund vier Wochen vorher war das schon einmal passiert und zur Anzeige gebracht worden.

Zeugenhinweise zu dem Vorfall nimmt die Polizeiinspektion unter der Telefonnummer 09645/92040 entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.