28.03.2020 - 18:58 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Fast 400 Coronafälle und acht weitere Covid-19-Tote im Landkreis Tirschenreuth

Mittlerweile gibt es fast 400 bestätigte Coronafälle im Landkreis Tirschenreuth. Die Zahl der Covid-19-Toten liegt bei 16.

Im Landkreis Tirschenreuth gab schon zwei große Corona-Teststrecken. Die Zahl der Coronafälle steigt daher immer weiter an. Mittlerweile gibt es 397 Covid-19-Infizierte im Landkreis.
von Martin Maier Kontakt Profil

Wie das Landratsamt Tirschenreuth am Samstagabend mitteilte, trafen während des Tages wieder viele Testergebnisse ein. Die Zahl der bestätigten Coronafälle stieg auf 397 (Vortag: 323). Der Schwerpunkt ist weiterhin in der Stadt Mitterteich mit 118 Covid-19-Infizierten (Vortag: 104). Noch einmal verweist Pressesprecher Wolfgang Fenzl darauf, dass es mittlerweile in fast allen Gemeinden im Landkreis bestätigte Fälle gibt. Zudem stehen noch immer hunderte Testergebnisse aus. Daher sei auch weiterhin mit stark steigenden Zahlen zu rechnen.

Zudem sind acht weitere Coronainfizierte gestorben. Schon in den vergangenen Tagen hatte das Landratsamt angekündigt, dass sich weitere Todesfälle abzeichnen würden, denn es musste die jeweilige Todesursache noch untersucht werden. Insgesamt sind damit bisher im Landkreis Tirschenreuth 16 Personen an dem Coronavirus gestorben.

Tirschenreuth
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.