16.04.2019 - 13:35 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Festlicher Gottesdienst

Sechs Konfirmanden aus den beiden Kirchengemeinden Tirschenreuth und Waldsassen durften am Palmsonntag in der Erlöserkirche ihre Konfirmation feiern.

Sechs Konfirmanden aus den Kirchengemeinden Tirschenreuth und Waldsassen wurden am Sonntag eingesegnet und haben damit alle Rechte innerhalb der evangelischen Kirche erhalten (von links): Diakon Fritz Lieb, Leon Licha, Paul Schwab, André Kraus, Leon Griesbauer, Luise Robl, Felicitas Köstler und Pfarrerin Dr. Stefanie Schön.
von Autor HEBProfil

Musikalisch umrahmt wurde der sehr festliche Gottesdienst deshalb auch von Musikern aus beiden Gemeinden - von Organistin Jean Rustler, dem Familienchor Waldsassen, der sogar Zwischenapplaus bekam, der heimischen Gruppe „Changes“ und dem Tirschenreuther Posaunenchor.

Besonders schön war natürlich der Einzug der Konfirmanden mit Pfarrerin Dr. Stefanie Schön und Diakon Fritz Lieb. Nach der feierlichen Einsegnung empfingen Leon Licha, Paul Schwab, André Kraus, Leon Griesbauer, Luise Robl und Felicitas Köstler ihren biblischen Konfirmationsspruch. Danach durften sie erstmals zum Abendmahl gehen.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.