12.09.2018 - 16:02 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Hauseingang stoppt Auto

Gekracht hat es am Dienstag an der Ecke Kornmühlstraße/Pleierstraße. Ein VW-Polo kollidierte dort mit einem Haus.

von Wolfgang Benkhardt Kontakt Profil

Am Steuer des Wagens saß ein Mann aus Tirschenreuth. Er wollte nach Angaben der Polizei von der Pleierstraße nach links in die Kornmühlstraße einbiegen. Dabei fuhr er nach Angaben der Polizei gegen einen Bordstein und verlor so die Kontrolle über den Wagen. Das Auto schoss über die Kornmühlstraße und donnerte gegen den Eingangsbereich einer Pension. Dort blieb der Wagen an der Hausstaffel hängen. Die Sanitäter brachten den Lenker vorsorglich mit dem Sanka zur Behandlung ins Krankenhaus. Auch die Tirschenreuther Feuerwehr rückte aus. Die Aktiven banden austretende Motorflüssigkeiten, reinigten die Fahrbahn und sicherten die Unfallstelle ab. Die Straße war kurzzeitig für den Verkehr gesperrt. Den Schaden am Auto schätzt die Polizei auf etwa 1000 Euro. Am Hauseingang entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp