20.09.2021 - 16:23 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Inzidenz im Landkreis Tirschenreuth sinkt weiter

Den zweiten Tag in Folge verzeichnete das Corona-Dashboard des Landkreises Tirschenreuth keinen neuen Corona-Fall. Damit sinkt die Inzidenz weiter.

Die Inzidenz in Tirschenreuth sinkt weiter.
von Lena Schulze Kontakt Profil

Das Dashboard des Landkreises meldete am Montag wiederholt keinen neuen Corona-Infektionen. Die Inzidenz steht damit am Montag bei 15,3 und wird am Dienstag voraussichtlich auf 13,9 sinken. Betrachtet man alle Fälle der vergangenen 14 Tage, gibt es aktuell 30 aktive Corona-Fälle im Landkreis. Seit Beginn der Pandemie wurden insgesamt 5441 Personen positiv auf Covid-19 getestet. Insgesamt gab es bisher 266 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Ein Blick in die Nachbarregionen: Stadt Weiden 18,81, Landkreis Neustadt 8,45, Landkreis Wunsiedel 20,84, Landkreis Bayreuth 32,79, Stadt Bayreuth 49,97, Landkreis Tachov 5,52, Landkreis Cheb 20,78, Landkreis Sokolov 25,14, Landkreis Karlovy Vary 44,59.

Bilanz zur bundesweiten Impfaktionswoche im Landkreis Tirschenreuth

Tirschenreuth

Die Coronalage in der Nordoberpfalz im Überblick

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.