26.02.2021 - 16:09 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Jugendliche trotz Ausgangssperre am Großparkplatz

Drei Jugendliche trafen sich nach 22 Uhr auf dem Großparkplatz in Tirschenreuth. Als sie von der Polizei entdeckt wurden, starteten sie einen Fluchtversuch.

Drei Jugendliche trafen sich nach 22 Uhr auf dem Großparkplatz in Tirschenreuth.
von Katrin Pasieka-Zapf Kontakt Profil

Am Donnerstagabend, gegen 22.45 Uhr, bemerkten Polizisten am Großparkplatz in Tirschenreuth mehrere Personen. Wie die Polizei mitteilt, flüchteten diese als sie die Beamten bemerkten. Die Polizei stellte nach kurzer Verfolgung die drei Jugendliche im Alter von 18, 19 und 21 Jahren. Alle drei stammten aus verschiedenen Haushalten und trugen bei dem Treffen weder eine Mund-Nase-Bedeckung, noch hielten sie den Mindestabstand ein. Die Jugendlichen müssen nun mit Bußgeldern rechnen.

Online-Shopping: Das müssen Verbraucher beachten

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.