17.09.2021 - 17:58 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Kein neuer Corona-Fall im Landkreis Tirschenreuth

Die Inzidenz im Landkreis Tirschenreuth stagniert. Schon drei Tage hintereinander liegt der Wert bei 20,9.

Der Inzidenzwert in Tirschenreuth stagniert seit drei Tagen.
von Lena Schulze Kontakt Profil

Das Dashboard des Landkreises Tirschenreuth meldete am Freitag keinen neuen Corona-Fall. Eine „Nullnummer“ gab es zuletzt am Freitag davor (10. September). Damit wird es voraussichtlich auch zum Samstag unverändert beim 7-Tage-Inzidenzwert von 20,9 bleiben.

Insgesamt infizierten sich in dieser Woche bisher 10 Personen mit dem Coronavirus. Zudem gab es in dieser Woche einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit Corona zu beklagen. In der Woche davor waren es 18 Leute, die sich mit Covid-19 infiziert hatten.

Lohnfortzahlung für Ungeimpfte: Oberpfälzer Firmen prüfen Stopp

Hirschau
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.