17.08.2018 - 15:06 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Rita Falk kommt nach Tirschenreuth

Der „Sauerkrautkoma“-Tourbus macht bei Cineplanet in Tirschenreuth Station.

Autorin Rita Falk (Zweite von links) kommt am Samstag zu einer Vorstellung von „Sauerkrautkoma“ ins Cineplanet. Vielleicht sitzt auch Schauspieler Sebastian Bezzel (links) mit im Tourbus. Das Foto zeigt sie mit Lisa Maria Potthoff und Simon Schwarz bei der Premiere des Kinofilms im Mathäser Filmpalast.
von Wolfgang Benkhardt Kontakt Profil

Auf dieses Event hat Kinoinhaber Michael Neidhardt lange hingearbeitet: Am Samstag, 18. August, kommt der Tourbus des neuen Eberhofer-Provinzkrimis „Sauerkrautkoma“ zum Cineplanet. Drin sitzt die Autorin des verfilmten Bestsellers, Rita Falk. „Vielleicht ist auch Hauptdarsteller Sebastian Bezzel dabei“, verrät Neidhardt.

Mit dem Besuch in Tirschenreuth löst Constantin-Film ein Versprechen ein. „Normalerweise machen die nämlich nie in so kleinen Orten Station.“ Ein Vertreter der Verleihfirma hatte Neidhardt jedoch versprochen, dass sein Kino das nächste Mal in den Tourplan aufgenommen werde, wenn beim Vorgänger-Krimi „Grießnockerlaffäre“ über 4000 Besucher ins Tirschenreuther Kino kämen. Mit 4500 Gästen schaffte das Cineplanet die Hürde locker.

Constantin-Film hält nun Wort. Gegen 16.30 Uhr soll der Bus vor dem Kino vorfahren. Anschließend besteht die Möglichkeit zu Selfies und Fotos mit Rita Falk & Co. Nach einer Ansprache im Kino heißt es dann um 17.15 Uhr „Film ab.“

Autorin Rita Falk (Zweite von links) kommt am Samstag zu einer Vorstellung von „Sauerkrautkoma“ ins Cineplanet. Vielleicht sitzt auch Schauspieler Sebastian Bezzel (links) mit im Tourbus. Das Foto zeigt sie mit Lisa Maria Potthoff und Simon Schwarz bei der Premiere des Kinofilms im Mathäser Filmpalast.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp