15.03.2019 - 12:18 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Storch klappert wieder in Tirschenreuth

Der Storch ist am Donnerstag in die Kreisstadt zurückgekehrt und landete auf dem Pfarrdach.

Seit vergangenem Donnerstag ist der Storch zurück aus seinem Winterurlaub und ließ sich auf dem Horst auf dem Tirschenreuther Pfarrdach nieder.
von Redaktion ONETZProfil

In diesem Jahr ließ der Storch etwas länger auf sich warten. Am vergangenen Donnerstag landete er aber endlich in seinem Nest auf dem Tirschenreuther Pfarrdach. Die Freude der Vogelfreunde ist groß, denn die Kreisstadt ist der einzige Ort im Landkreis, an dem sich jedes Jahr ein Storch niederlässt. Was jetzt noch fehlt, ist ein Weibchen an seiner Seite. „Zuerst das Plätzchen und dann das Schätzchen“, weiß Storchliebhaber Karl Berr.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.