28.10.2021 - 14:22 Uhr
Utzenhofen bei KastlOberpfalz

KLB Utzenhofen spendet an Senegal

Bei der Spendenübergabe (von links) Lea Brenner von der Missio München, Priester Abbe Fulgence Coly aus dem Senegal und KLB-Vorsitzende Margarete Hiereth von der Ortsgruppe Utzenhofen.
von Autor AUNProfil

Unter dem Motto „Freundschaft verbindet“ fand in Utzenhofen in der Kirche Sankt Vitus eine Andacht mit Begegnung statt. Zu Gast war Abbe Fulgence Coly, er ist Priester in der Diözese Ziguinchor im Senegal, wo er auch Direktor der Caritas ist und eine eigene Pfarrei betreut. Als Missio-Gast und langjähriger Bekannter ist er auf Einladung der Katholischen Landvolkbewegung (KLB) Regensburg zu verschiedenen Veranstaltungen in der Diözese unterwegs, um aus seiner Heimat zu berichten.

Nach der Andacht erzählte er von der derzeitigen Situation und laufenden Projekten im Senegal. Lea Brenner von der Missio München begleitete den Gast und übersetzte den auf Französisch vorgetragenen Bericht in die deutsche Sprache. KLB-Vorsitzende Margareta Hiereth bedankte sich für die Berichterstattung über das friedliche Miteinander von Christen, Moslems und Naturreligionen und vom Leben der ländlichen Bevölkerung in der Casamance. Aus dem Erlös des Kuchenverkaufs im September im Pfarrheim konnte Hiereth an Abbe Fulgence Coly eine Spende von 504 Euro übergeben.

Ein weitere Spende schickte der KLB-Kreisverband Amberg-Sulzbach nach Erlangen: 450 Euro für die Krebsforschung. Das Geld stammte aus einem Treffen mit Kaffee und Kuchen, bei dem Bilder von der Pilgerreise in die Schweiz gezeigt wurden. Seit vielen Jahren organisiert die Seniorenbeauftragte der KLB, Margarete Hollweck, Ausflugsfahrten. Die Fahrt führte diesmal nach Fluele, Melchtal Zermatt, Cornevgrat mit Matterhorn und Freiburg.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.