27.06.2018 - 15:48 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Drei Titel für Marie Brunner

Die gute Nachwuchsarbeit beim Turnverein Vohenstrauß macht sich bezahlt. Bei der Leichtathletik-Kreismeisterschaft im Amberg sahnt eine Starterin gleich dreimal ab.

Die Verantwortlichen des TV Vohenstrauß freuen sich mit ihren erfolgreichen Athleten in Amberg. Als dreifache Kreismeisterin ragt Marie Brunner (Zweite von rechts) heraus.
von Elisabeth DobmayerProfil

Im Amberger Stadion "Am Schanzl" liefen die Kreismeisterschaften für Aktive, Jugend und Schüler. Vier Sportler des TV in der Altersklassen U 12 und U 14 nahmen teil. Sie bestätigten mit persönlichen Bestleistungen ihre Wettkampfform und erkämpften sich drei Titel und zwei zweite Plätze.

Die Schülerinnen U 12 absolvierten zu Beginn die Disziplin Weitsprung. Elena Albert belegte mit 3,90 Metern den 2. Platz. Auf der Sprintstrecke über 50 Meter standen anfangs drei Vorläufe auf dem Programm. Im ersten startete Marie Brunner mit ihrer Vereinskollegin Albert. Brunner gewann in neuer persönlicher Bestzeit von 7,60 Sekunden. Albert belegte ebenfalls in neuer Bestzeit von 7,87 Sekunden den 2. Rang. Im Endlauf überquerte Brunner nach 7,68 Sekunden dann als Erste die Ziellinie. Albert erlief sich den 2. Platz.

Brunner gewann zusätzlich noch den Hochsprung mit 1,15 Metern. Zum Abschluss stand für die U-12-Sportlerinnen die 800-Meter-Strecke zum Lauf an. Brunner setzte sich von Anfang an souverän an die Spitze des Felds. Nach 2:56,51 Minuten überquerte sie mit neuer Bestzeit als Erste die Ziellinie.

Erstaunlich war das Debüt von Sophia Schuller über die 800 Meter in der Altersklasse U 14. Sie holte mit 3:06,01 Minuten den 3. Platz. Stark waren auch die Leistungen von Josef Albert in der Klasse U 12. Über 50 Meter belegte er den 2. Platz. Im Ballwurf und Weitsprung erkämpfte er sich mit neuen persönlichen Bestleistungen gute Mittelplätze.

Die dreimalige Kreismeisterin Marie Brunner bei ihrem Lauf.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp