21.06.2020 - 13:09 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Erstes Livekonzert im "Friedrich" nach der erzwungenen Corona-Pause

Gastronom Veit Reisberger und Hannes Gilch von der Musikinitiative Vohenstrauß atmeten am Freitagabend richtig auf. Zum ersten Mal war es nach der Corona-Pandemie-Pause wieder möglich, ein Live-Konzert zu organisieren.

Leonie Weis und Jonathan Steinberger sind live im Restaurant und Café "Friedrich" zu hören.
von Elisabeth DobmayerProfil

Endlich wieder Livemusik. Die Konzertreihe der Musikinitiative Vohenstrauß im Restaurant und Café „Friedrich“ konnte am Freitagabend erfolgreich wieder aufgenommen werden. Zum Restart nach der Corona-Pandemie-Pause war Leonie Weis aus Nürnberg zu Gast, die zur Verstärkung Jonathan Steinberger mitbrachte, der die Sängerin an der Gitarre und am Cajon begleitete. Um die Soul-Sängerin nach Wochen der Bühnenabstinenz wieder live zu erleben, fanden auch zahlreiche Fans aus Nürnberg den Weg in die Pfalzgrafenstadt.

Die Plätze im „Friedrich“ waren restlos besetzt, soweit es eben die strengen Hygieneauflagen zuließen. „Es war die richtige Entscheidung, endlich wieder den Kulturbetrieb aufzunehmen“, resümiert Gastronom Veit Reisberger einen stimmungsvollen Abend. Schon lange vor dem ersten Akkord warteten die Zuhörer gespannt auf die Künstlerin, die schon im Frühjahr 2019 im Laden von Optik Fuss aufgetreten war. Wie schon damals begeisterte Leonie Weis mit ihrer vielseitigen Soul-Stimme und interpretierte selbst Stücke der großen „Adele“ mit Leichtigkeit – und einer ganz eigenen Note.

Mit Lina Malys „Schön genug“ hat es sogar ein deutscher Song ins Programm geschafft, der mit großem Applaus belohnt wurde. Die Gäste hielten sich über den gesamten Abend hinweg alle vorbildlich an die Hygieneregeln im Restaurant. Weiter geht es nun mit der Kulturreihe am Freitag, 10. Juli, mit der Formation „Jakob und Miri“.

Die Veranstaltungsreihe war im vergangenen Jahr ein Erfolg:

Vohenstrauß
Leonie Weis und Jonathan Steinberger waren live im Restaurant und Café "Friedrich" zu hören. Den Zuhörern gefiel der Abend. Und nicht nur denen sondern auch Gastronom Veit Reisberger und Hannes Gilch von der Musikinitiative Vohenstrauß.
Leonie Weis und Jonathan Steinberger waren live im Restaurant und Café "Friedrich" zu hören. Den Zuhörern gefiel der Abend. Und nicht nur denen sondern auch Gastronom Veit Reisberger und Hannes Gilch von der Musikinitiative Vohenstrauß.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.