11.07.2021 - 12:40 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Start der Sommerserenaden im Stadtpark Vohenstrauß

Heuer darf trotz der Corona-Pandemie wieder im Stadtpark bei den Serenaden aufgespielt werden. Besucher dürfen sich auf fünf Veranstaltungstermine freuen.

Tanquoray ist das All-Star-Projekt von Toby „The Cosmic Pope“ Mayerl, Michael „Michon“ Deiml und Ashonte „Dolo“ Lee. An den drei Vollblutmusikern führt seit vielen Jahren für den regionalen Musikfreund und Konzertbesucher in Nordbayern kein Weg vorbei.
von Elisabeth DobmayerProfil

Die Stadt startet am Sonntag, 18. Juli, wieder mit den Sommerserenaden im Stadtpark. Den Auftakt bestreitet die Band „Tanquoray“ unter Leitung von Toby Mayerl. Beginn ist um 18 Uhr im Stadtpark. Der Eintritt ist wie in all den Jahren davor frei. Es gibt allerdings einen Einlass-Stopp bei 300 Personen sowie Abstandsregeln.

Für kühle Getränke sorgt die Feuerwehr. Bei ungünstiger Witterung entfallen die Veranstaltungen. "Tanquoray" ist das All-Star-Projekt von Toby „The Cosmic Pope“ Mayerl, Michael „Michon“ Deiml und Ashonte „Dolo“ Lee. Mit ihren Stammbands Grand Slam oder Los Dos y Companeros sind sie deutschlandweit auf Bühnen unterwegs. Mit „Dolo“, den man von seinen Auftritten bei „The Voice of Germany“ kennt, schließt sich der Kreis der Akteure, die mit reduzierten Mitteln den Kern der Musik und das Herz des Zuhörers treffen.

Hulzstoussboum

Am Mittwoch, 28. Juli, um 20 Uhr kommen die „Hulzstoussboum“ aus Waldthurn in die Nachbarstadt, um zünftig aufzuspielen. Jonas Kraus hat sich mit Valentin Reil, Andreas Holfelner und Julian Bauer in dieser Gruppe zusammengeschlossen.

Red Moon

Am Mittwoch, 4. August, um 19 Uhr ist die Bluesband „Red Moon“ unter Leitung von Günter Kuran angesagt. Die „Rüscherl Muse“, unter Leitung von Pascal Führnrohr kommt am Sonntag, 22. August, um 18 Uhr nach Vohenstrauß zur Serenade. Die "Oberpfälzer Tanzlmusi "spielt traditionelle, alpenländische Tanzmusik sowie böhmisch-mährische Blasmusik bis hin zu Oberkrainern und Eigenkompositionen. Vom Hofbräuhaus in München bis zum Woodstock der Blasmusik sind die Musikanten unterwegs.

Summer Band

Den letzten Serenadenabend des Jahres bestreitet die „Summer Band“ der Vohenstraußer Musikinitiative (MiVoh) unter Leitung von Hannes Gilch am Sonntag, 29. August, um 18 Uhr im Generationenpark.

Ein Rückblick auf den Vohenstraußer Serenadensommer 2020

Vohenstrauß
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.