04.09.2020 - 10:12 Uhr
VohenstraußOberpfalz

Während des Einkaufs Auto angefahren

Nach dem viertelstündigen Einkauf folgte für eine 77-Jährige das große Schlamassel. Zurück am Auto entdeckt sie den Schaden.

Die Polizei sucht einen flüchtigen Unfallverursacher in Altenstadt/Voh.
von Uwe Ibl Kontakt Profil

In der Altenstädter Straße hatte eine 77-Jährige aus dem Landkreis Schwandorf am Donnerstag gegen 9.30 Uhr ihren silbernen Kleinwagen vor einer Metzgerei abgestellt. Als die Dame 10 bis 15 Minuten später von ihrem Einkauf aus dem benachbarten Bekleidungsgeschäft zurück zu ihrem Pkw kehrte, war die Fahrerseite ihres Wagens erheblich beschädigt. Die Polizei beziffert den Schaden auf rund 3000 Euro. Die Beamten vermuten eine Kollision mit einem Anhänger. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort, meldete sich weder bei der Polizei noch bei der Seniorin. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Vohenstrauß unter der Telefonnummer 09651/9201-0 entgegen.

Polizei nimmt tragischen Unfall auf

Tännesberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.