14.03.2019 - 18:53 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Lebenshilfe Kindergarten-Träger

Im Bericht über die laufenden Baumaßnahmen in der jüngsten Sitzung des Stadtrats erkundigte sich Monika Gerl (SPD) über den Stand zum Bau eines dritten Kindergartens.

Um den Bau eines dritten Kindergarten ging es jüngst im Stadtrat. Er könnte auf dem Gelände der Freizeitanlage entstehen.
von Paul Zrenner Kontakt Profil

Das Projekt soll möglicherweise am Freizeitgelände Werk B verwirklicht werden. Bürgermeister Bernd Sommer sagte, vor weiteren Schritten müsse zuerst der Bedarf ermittelt und anerkannt sein. Als Betreiber habe sich die Lebenshilfe Mitterteich ins Spiel gebracht. Zu klären sei, ob und wie viele Fördermittel für die Freizeitanlage zurückgezahlt werden müssten: "Aber wir reden hier von ein paar Quadratmeter Rasen." Doch vor 2020 werde kein Spatenstich gesetzt werden können.

Nach dem Ausscheiden von Annette Spreitzer-Hochberger aus dem Stadtrat mussten mehrere Posten in Referaten und Ausschüssen besetzt werden.

Wir bericheten

Waldsassen

Neuer Jugendbeauftragter ist Johann Wurm, als Stellvertreterin wurde Katja Bloßfeldt berufen. Den frei gewordenen Posten als ordentliches Mitglied im Ausschuss für Umwelt-, Bauleitplanung und Stadtentwicklung erhielt Rainer Gerl; er rückt außerdem auf den Stellvertreterposten von Andreas Riedl im Ausschuss für medizinische Grundversorgung und Rettungswesen nach.

Referent "Pädagogische Einrichtungen" ist für die CSU künftig Harald Hertel; er ist außerdem als ordentliches Mitglied im Schulverband Mittelschule Waldsassen vertreten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.