08.10.2019 - 10:41 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Neues Sonnensegel für Spielplatz am Skaterpark

Für die Neuanschaffung für die Freizeitanlage an der Mitterteicher Straße leistet der Ortsverband der Jungen Union (JU) Waldsassen einen ordentlichen Beitrag. Den symbolischen Scheck nahm jetzt Bürgermeister Bernd Sommer entgegen.

Groß war die Freude bei Bürgermeister Bernd Sommer über eine Spende von 1500 Euro der Jungen Union. Damit soll ein neues Sonnensegel am Spielplatz beim Skaterpark finanziert werden. Bei der Scheckübergabe mit dabei waren (von links) Sebastian Koch, JU-Vorsitzende Franziska Heindl, Bürgermeister Bernd Sommer, Katja Bloßfeldt und Andreas Koch
von Josef RosnerProfil

Die stolze Summe von 1500 Euro übergaben jetzt Vertreter der JU am Rande des Heimatabends der CSU im Kunsthaus Waldsassen.

Waldsassen

Vorsitzende Franziska Heindl sagte, das Geld stammt aus zahlreichen Einsätzen der Jungen Union. Dazu gehört etwa das Rathausfest anlässlich der Einweihung des generalsanierten Verwaltungsgebäudes im Sommer sowie diversen Aktionen mit Barbetrieb und Kinderschminken.

Mit der Spende wurde der finanzielle Grundstock für ein neues Sonnensegel gelegt, das dann im kommenden Jahr neu angeschafft wird. Damit werde ein Wunsch der jungen Eltern erfüllt, wie es hieß.

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.