15.07.2019 - 12:45 Uhr
WaldsassenOberpfalz

Waldsassen im Wandel der Zeit

Das Wetter spielte zwar nicht besonders mit. Doch die gut 50 Teilnehmer ließen sich davon überhaupt nicht beeindrucken.

Einer der markanten Punkte der Stadtführung war auch der Bahnhof.
von Paul Zrenner Kontakt Profil

Zu markanten Punkten in der Klosterstadt begleiteten Bürgermeister Bernd Sommer und Stadtheimatpfleger Robert Treml am Freitag im Vorfeld des Open-Air-Konzerts in den Neuen Gärten einen Kreis interessierter Zuhörer. Unter anderem ein Ziel war auch der Bahnhof. Das Gebäude, das sich inzwischen im Eigentum der Stadt Waldsassen befindet, ist kürzlich bei einem Graffiti-Workshop besonders verziert worden.

Waldsassen

Die Teilnehmer erfuhren vor Ort auch, was die Stadt mit dem Anwesen vor hat. Es ist schon seit einiger Zeit im Zusammenhang mit einem Jugendtreff im Gespräch. Das Vorhaben soll nun verwirklicht werden. In das Konzept ist auch der Jugendstadtrat eng mit eingebunden.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.