04.08.2021 - 10:45 Uhr
WaldthurnOberpfalz

Bayerischer Sonderpreis für Livestream der KLJB Waldthurn

Knapp 20.000 Gläubige haben sie in der Coronazeit mit ihren Livestreams von Gottesdiensten erreicht. Jetzt wurde die KLJB Waldthurn ausgezeichnet.

Pfarrer Norbert Götz (rechts) dankt (von links) Johannes Pleyer, Julian Steiner und Simon Griesbach für ihr Engagement sowie Durchhaltvermögen und gratuliert zum Landjugendförder-Sonderpreis 2020.
von Franz VölklProfil

Die jungen Mitglieder der KLJB sind innovativ und bewegen etwas. Für ihr Engagement im Livestream von Gottesdiensten erhielten die Jugendlichen der Waldthurner Landjugend nun den Landjugendförder-Sonderpreis 2020 der KLJB Bayern. Gestiftet wird diese Auszeichnung im Coronajahr durch das Förderwerk innovativer Landjugendarbeit in Bayern (FILIB e.V.). Die Waldthurner sind einer von sieben Gewinnern in ganz Bayern.

Die persönliche Preisverleihung bei der Landesausschuss-Versammlung in Herrsching musste ausfallen, der Preis und die Glückwünsche wurden per Post überbracht.

Aus drei Kirchen gestreamt

„Unser Vorsitzender Julian Steiner hatte die Bewerbung für das Projekt eingereicht“, erklärt Livestream-Regisseur Simon Griesbach. Er, Steiner und Kameramann Johannes Pleyer waren das Filmteam, die an vorderster Stelle hinter Kamera und Laptop standen, um die Gläubigen per Livestream aus der Pfarrkirche St. Sebastian, der Lennesriether Filialkirche und aus der Wallfahrtskirche Mariä Heimsuchung zu versorgen.

Die Zusammenarbeit mit Pfarrer Norbert Götz sei dabei unaufgeregt und absolut professionell gewesen. Dank galt auch dem Veranstaltungstechniker Andreas Fritsch (Amplify). Insgesamt 31 Übertragungen habe man in der Zeit von Ostern 2020 bis Ostern 2021 an knapp 20.000 Gläubige über den Äther geschickt und sie vom heimischen Wohnzimmer aus an den Gottesdiensten teilhaben lassen.

Neben den „normalen Gottesdiensten“ wurden zusätzlich 2020 die kirchlichen Hochfeste Ostern, Pfingsten, Christi Himmelfahrt, Fronleichnam, die Wallfahrtseröffnung Fahrenberg, Weihnachten und Ostern 2021 übertragen.

Moosbacher Livestreams ausgezeichnet

Moosbach

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.