08.09.2021 - 14:33 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Inzidenz in Weiden sinkt weiter

Die Inzidenzwerte in der Stadt Weiden und dem Landkreis Neustadt nähern sich an. In der Stadt sinken sie weiter und im Landkreis zeigt der Pfeil nach oben.

Die Zahlen der positiv auf das Coronavirus Getesteten in Stadt und Landkreis sind gegenläufig in Bewegung.
von Uwe Ibl Kontakt Profil

Die Schwelle von 100 Neuinfizierten rückt bei der 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner in Weiden erneut ein Stückchen weiter weg. Und obwohl der Trend im Landkreis in die andere Richtung zeigt, ist dort der erste Schwellenwert von 35 Neuansteckungen noch nicht erreicht. Nach Angaben des bayerischen Landesamtes für Gesundheit gab es in Stadt und Land von Dienstag auf Mittwoch insgesamt 15 neu entdeckte Covid-Infizierte, der überwiegende Teil davon im Landkreis.

  • Stadt Weiden: 2846 Corona-Fälle (+4), 27 Fälle in 7 Tagen, Inzidenz 63,5 (Dienstag: 77,6), 98 Todesfälle im Zusammenhang mit Covid-19 (unverändert).
  • Landkreis Neustadt/WN: 5399 Corona-Fälle (+11), 19 Fälle in 7 Tagen, Inzidenz 26,4 (Dienstag: 20,1), 188 Todesfälle (unverändert)

So entwickeln sich die neuesten Coronazahlen

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.