14.08.2019 - 08:54 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Kirwakracher, Stöberparadiese und echte Detektive - Veranstaltungen in der Region

Die Motivation ist groß, etwas Schönes zu unternehmen. Doch was nur? Euch fehlt der Überblick, was in der Region von Freitag, 16. August, bis Donnerstag, 22. August, alles geboten ist? Wir haben die schönsten Veranstaltungen für euch.

Sommer, Sonne, jede Menge Partys. Feierliebhaber müssen in der Region nicht lange suchen, um etwas passendes für sich zu finden.
von Julia Hammer Kontakt Profil

Veranstaltungen in Weiden und der Umgebung

  • Flaming Fenix live im Friedrich - das verspricht ein fantastischer Abend zu werden. um 20 Uhr geht es am Freitag, 16. August, in Vohenstrauß los.
  • "Sommer. Sonne. Lewerkas", Am Freitag, 16. August, startet im Freibad Pleystein die große Party ab 20 Uhr.
  • DJ Dollar Bill lässt am Freitag, 16. August, ab 23 Uhr die Tanzfläche des 12zehn in Weiden bei der Party Code Black - Hot Sommer Edition" beben.
  • Klassikliebhaber sollten sich die Wurzer Sommerkonzerte am Samstag, 17. August, ab 18 Uhr im Historischen Pfarrhof Wurz nicht entgehen lassen. Das Prague Cello Quartet präsentiert "From Dvorák to the Queen".
  • 12 Jahre Salute - wenn das kein Grund zu feiern ist. Um 10 Uhr tritt deshalb Soul Station No. 10 am Samstag, 17. August, im Salute Rothenstadt auf.
  • Party, leckeres Essen und jede Menge Stimmung: Die Partyband Power tritt am Sonntag ab 16 Uhr beim Bürgerfest in Mantel auf.
  • Die Straßenmusikanten sind der Mittelpunkt der Sommerserenaden in Neustadt. im 19 Uhr geht es am Donnerstag, 22. August, in der Freizeitanlage los.
  • Frisches Brot, leckere Marmelade, Wurst und vieles mehr. Immer mittwochs und samstags ist am Oberen und Unteren Markt in Weiden Wochen- und Bauernmarkt von 7 bis 12.30 Uhr. Bücherliebhaber sollten den Mittwoch freihalten. Denn zwischen 14 und 17 Uhr ist wöchentlich ein großer Bücherflohmarkt in der Regionalbibliothek in Weiden.
Plättenfahrten an sich sind schon ein Highlight. Wird dazu noch eine Bierverkostunge angeboten, ist das Rundumpaket für einen gelungenen Ausflug perfekt.

Veranstaltungen in Amberg und der Umgebung

  • Wasser und Bier: Wie gut diese Kombination funktioniert, beweisen die zahlreichen Plättenfahrten in Amberg. Am Freitag, 16. August, legt die Plätte um 18 Uhr wieder an der Schiffbrücke in Amberg ab - natürlich nicht ohne reichlich Gerstensaft für die Bierverkostung,
  • Leckere Drinks und Skolka versprechen am Samstag, 17. August, einen großartigen Abend im Blauen Haus in Amberg. Ab 21 Uhr tritt die österreichische Ska- und Polka-Band auf.
  • Burst heizt auf der Sommerbühne des Café Zentral am Samstag, 17. August, von 19.30 Uhr bis 22 Uhr auf dem Marktplatz ein.
  • Sommerzeit ist Kirwazeit! In Sulzbach-Rosenberg steigt von Samstag, 17. August, bis Montag, 19 August die Woizkirwa auf dem Luitpoldplatz. Also, Dirndl und Lederhosen an und ab mit euch ins Festzelt.
  • "Farbraumreliefs und Papierobjekte" präsentiert Reinhard Wöllmer am Donnerstag, 22. August, ab 19.30 Uhr bei seiner Vernissage in der Stadtgalierie Alte Feuerwache in Amberg.
  • Ein märchenhaftes Abenteuer werwartet Kinder am Donnerstag, 22. August, ab 15 Uhr in der Stadtbibliothek Amberg. Auf dem Programm steht das Kinderbuchkino "Klar, dass Mama Ole/Anna lieber hat".
  • Auch zu Stöbern gibt es wieder genug. Liebhaber regionaler Besonderheiten kommen beim Amberger Bauernmarkt jeden Freitag von 8 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz auf ihre Kosten. In Sulzbach-Rosenberg ist der Wochenmarkt jeden Freitag von 7.30 bis 12 Uhr auf dem Luitpoldplatz.

Veranstaltungen in Schwandorf und Umgebung

Stöbern nach Schnäppchen - der Edenhofner Flohmarkt lockt am Samstag, 17. August, wieder viele auf den Schwandorfer Volksfestplatz.
  • Noch bis Sonntag, 18. August, erwartet Filmbliebhaber im Stadtpark Schwandorf ein ganz besonderes Highlight. Zum zweiten Mal locken die Filmnächte an der Naab zum großen Open-Air-Kino-Festival. Das Programm ist vielfältig. Neben der bayerischen Krimikomödie "Leberkäsjunkie" wird es unter anderem mit "Der König der Löwen" tierisch.
  • "Frische Fische fischt ..." - eine Stadtführung mit Schauspieleinlagen erwartet die Teilnehmer am Freitag, 16. August, von 17 bis 20 Uhr.
  • Sportlich wird es am Samstag, 17. August, beim Städtedreieckslauf. Läufer allen Alters gehen zwischen 14 und 23 Uhr in Burglengenfeld, Teublitz und Maxhütte-Haidhof an den Start.
  • Kirwa, Kirwa und nochmal Kirwa. Los geht es am Samstag, 17. August, mit der Büchelkühner Burschenkirwa auf dem Fußballplatz am Anger. Auch in Ettmannsdorf dreht sich alles um das traditionelle Oberpfälzer Fest. Gefeiert wird auf der Insel zwischen den Naabbrücken.
  • Auch die Teublitzer feiern am Samstag, 17. August. Das Bürgerfest steigt im Stadtpark von 16 bis 23 Uhr.
  • Wer sich gerne einen Siebdruckführerschein sichern würde, der sollte am Samstag, 17. August, von 11 bis 17 Uhr im Oberpfälzer Künstlerhaus in Schwandorf vorbeischauen. Bern Hofmann lernt Interessierten diese Kunsttechnik.
  • Antiquitätenliebhaber und Schnäppchenjäger sollten sich den Samstag, 17. August, 9 Uhr, im Kalender markieren. Denn auf dem Volksfestplatz in Schwandorf ist dann wieder großer Edenhofner-Flohmarkt.
  • Kinder können sich am Mittwoch, 21. August, zwischen 16 und 18 Uhr beim 11. Bambini-Sportfest im Sepp-Simon-Stadion in Schwandorf beweisen - und dabei richtig Spaß haben.
  • In die Rolle echter Ermittler schlüpfen Kinder am Donnerstag, 22. August, von 14 bis 16.30 Uhr bei der Detektiv-Führung durch die Stadt Schwandorf.
  • In den Schwandorfer Untergrund geht es täglich von 16 bis 18 Uhr bei der spektakulären Felsenkeller-Labyrinth-Wanderung, bei der sich Besuchern nicht nur Einblicke in die Vergangenheit, sondern auch in das altertümliche Brauwesen der Stadt bieten.
  • Auch für Liebhaber regionaler Produkte gibt es jede Menge zu erkunden. Jeden Samstag bieten heimische Produzenten ihre Ware beim Schwandorfer Wochenmarkt von 7 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz an. Der Bauernmarkt Burglengenfeld ist jeden Donnerstag von 8 bis 12 Uhr auf dem Marktplatz. Kulinarisch wird es jeden Donnerstag in Wernberg-Köblitz von 8 bis 12 Uhr, denn da können sich Besucher durch den kulinarischen Wochenmarkt schlemmen.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.