12.10.2021 - 11:03 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Konflikt zwischen Autofahrern – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Zeugen, die am Donnerstag auf der Dr.-Seeling-Straße in Weiden einen Konflikt zwischen zwei Autofahrern beobachtet haben. Sie könnten helfen, den genauen Sachverhalt aufzuklären.

Die Polizei möchte wissen, ob jemand Angaben zu einem Konflikt zwischen zwei Autofahrern auf der Dr.-Seeling-Straße machen kann.
von Sonja Kaute Kontakt Profil

Am Donnerstag (7. Oktober) gegen 11.40 Uhr sind laut Polizei auf der Dr.-Seeling-Straße in Weiden zwei Autofahrer aneinander geraten. Die Polizei sucht unabhängige Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

Ein 56-jähriger Autofahrer aus dem Weidener Umland war laut Polizeibericht hinter einer 48-jährigen Autofahrerin aus Weiden stadtauswärts auf der Straße unterwegs. Den bisherigen Ermittlungen zufolge habe der 56-Jährige ungefähr im Bereich des Schnellrestaurants das vor ihm fahrende Auto überholt. An der Ampel am Abzweig zur Unteren Bauscherstraße seien dann beide Autos zum Stehen gekommen. Hier sei es jedoch zu einer neuerlichen Konfrontation gekommen, in deren Verlauf der Mann wohl aus seinem Auto ausgestiegen und zum Wagen der 48-Jährigen gegangen sei.

Wer im relevanten Zeitraum auf der Dr.-Seeling-Straße zwischen Bahnhof und Untere Bauscherstraße entsprechende Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter 0961/401-0 bei der Polizei zu melden.

Streit in der Weidener Fußgängerzone eskaliert

Weiden in der Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.