04.09.2019 - 10:32 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Ross Anthony, Volksfesttrubel, Koffermarkt -Veranstaltungen in der Region

Kirwa, Volksfest, Einblicke in die aufregende Vergangenheit. In Amberg, Schwandorf, Weiden und Umgebung ist von Freitag, 6., bis Donnerstag, 12. September, einiges geboten. Wir haben die schönsten Veranstaltungen im Überblick.

Auch, wenn der Sommer offiziell vorbei ist, zeigt sich der Herbst noch einmal von seiner schönen Seite - und bietet jede Menge Möglichkeiten, es sich bei Veranstaltungen in der Region so richtig gut gehen zu lassne.
von Julia Hammer Kontakt Profil

Veranstaltungen in Weiden und der Umgebung

  • "Mit Tablets auf Spurensuche" können sich Kinder zwischen 8 und 12 Jahren am Freitag, 6. September, von 9 bis 12 Uhr bei einer interaktiven Rallye begeben. Treffpunkt ist die Regionalbibliothek in Weiden.
  • Klassisch wird es am Samstag, 7. September, um 18 Uhr im historischen Pfarrhof Wurz. Bei den Sommerkonzerten präsentiert das Stamitz Quartett Haydn, Smetana und Dvorák.
  • Heiß wird es am Samstag, 7. September, ab 15 Uhr auf dem Festivalgelände der Firma Witron in Parkstein. Das Lavarock-Festival präsentiert einen ganz besonderen Headliner: The Dire Straits Experience. Doch das ist nicht das einige musikalische Highlight an diesem Tag.
  • Aufregende Ausstellungen und Vorträge erwarten Interessierte am Denkmaltag, Sonntag, 8. September. Der Schafferhof in Neuhaus präsentiert sich von 11 bis 19 Uhr "im Wandel der Zeit".
  • Volksfest-Liebhaber aufgepasst. Von Donnerstag, 12. September, bis Montag, 16. September, steigt wieder das große Weidener Volksfest auf dem Festplatz. Fahrgeschäfte, leckere Schmankerl, bunte Attraktionen - und natürlich jede Menge Partymusik erwarten die Besucher.
  • Frisches Brot, leckere Marmelade, Wurst und vieles mehr. Immer mittwochs und samstags ist am Oberen und Unteren Markt in Weiden Wochen- und Bauernmarkt von 7 bis 12.30 Uhr. Bücherliebhaber sollten den Mittwoch freihalten. Denn zwischen 14 und 17 Uhr ist wöchentlich ein großer Bücherflohmarkt in der Regionalbibliothek in Weiden.
Wer Lust auf stöbern hat, der kann über zahlreiche Märkte in der Region schlendern.

Veranstaltungen in Amberg und der Umgebung

  • "Von Bierschänken, Bierbrauern und Bierpanschern" - bei einer Erlebnisführung am Freitag, 6. September, erwahren die Teilnehmer Interessantes über die Amberger Braugeschichte. Los geht es um 18.30 Uhr an der Paulanerkirche.
  • Es ist eines der Schlagerhighlights des Jahres: Ross Anthony ist der Stargast der großes Schlager- und Oldiesnight am Samstag, 7. September, um 19 Uhr im Festzelt Ammerthal.
  • Musikalisch geht es am Sonntag, 8. September, im Amberg weiter. ab 19 Uhr tritt die Knappschaftskapelle Amberg bei den Sonntagsserenaden im Maltestergarten auf.
  • Ihr wollte einmal hinter die Kulissen des Stadttheaters Amberg blicken. Das ist am Sonntag, 8. September, von 14 bis 19 Uhr beim Tag der offenen Tür möglich.
  • Spannung, Spaß - und jede Menge zu sehen. Das Cineplex Amberg bietet am Sonntag, 8. September, ab 9.45 Uhr edas Kleinkinderkino mit 8 ausgewählten Kinderfilmen an.
  • Die Kirche am Maria-Hilf-Berg steht am Mittwoch, 11. September, ab 17 Uhr bei der Themenführung "Maria-Hilf-Bergkirche" im Mittelpunkt.
  • Auch zu Stöbern gibt es wieder genug. Liebhaber regionaler Besonderheiten kommen beim Amberger Bauernmarkt jeden Freitag von 8 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz auf ihre Kosten. In Sulzbach-Rosenberg ist der Wochenmarkt jeden Freitag von 7.30 bis 12 Uhr auf dem Luitpoldplatz.
Die Kirwa-Zeit ist noch lange nicht vorbei. In dieser Woche tanzen die Kirwapaare in Wernberg auf.

Veranstaltungen in Schwandorf und der Umgebung

  • Zieht euer Dirndl und eure Lederhosen an - es ist Kirwa in Wernberg! Los geht es am Freitag, 6. September, um 19 Uhr auf dem Festplatz in Wernberg-Köblitz.
  • "Moderne in der Altstadt" erleben die Besucher des Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September, von 15 bis 16.30 Uhr im Oberpfälzer Volkskundemuseum in Burglengenfeld.
  • Eine Stadtführung am Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 8. September, zeigt die Stadt Schwandorf und all ihre kleinen und großen Besonderheiten sowie die geschichtlichen Hintergründe. Los geht es um 10.30 Uhr am Tourismusbüro.
  • Ausgiebiges Stöbern ist am Sonntag, 8. September, in Oberviechtach angesagt. der 9. Marktmühltag und 1. Koffermarkt ist von 11 bis 18 Uhr im Mühlenweg 7.
  • In den Schwandorfer Untergrund geht es täglich von 16 bis 18 Uhr bei der spektakulären Felsenkeller-Labyrinth-Wanderung, bei der sich Besuchern nicht nur Einblicke in die Vergangenheit, sondern auch in das altertümliche Brauwesen der Stadt bieten.
  • Auch für Liebhaber regionaler Produkte gibt es jede Menge zu erkunden. Jeden Samstag bieten heimische Produzenten ihre Ware beim Schwandorfer Wochenmarkt von 7 bis 13 Uhr auf dem Marktplatz an. Der Bauernmarkt Burglengenfeld ist jeden Donnerstag von 8 bis 12 Uhr auf dem Marktplatz. Kulinarisch wird es jeden Donnerstag in Wernberg-Köblitz von 8 bis 12 Uhr, denn da können sich Besucher durch den kulinarischen Wochenmarkt schlemmen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.