09.06.2021 - 12:17 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Seitenscheibe eingeschlagen

Über das Motiv rätselt die Weidener Polizei noch. Sie hat eine Tat aufzuklären, bei der ein Schaden von rund 2000 Euro entstand.

Einen Schaden von 2000 Euro verursachten Unbekannte an einem geparkten Ford.
von Josef-Johann Wieder Kontakt Profil

Mutwillig richtete ein Unbekannter in der Nacht zum Dienstag einen hohen Schaden an: Er zerschlug die Seitenscheibe eines Ford, der in Bereich "Zur Waldrast" geparkt war. Zugleich verursachte er einen größere Delle an der Fahrertüre. Die Polizei hofft nun auf Zeugenaussagen, da bei der Tat "ein gewisser Lärm" verursacht wurde. Geschädigt ist eine 24-jährige Weidenerin. Hinweise zur Tat und zum Täter an die Polizeiinspektion Weiden, Telefon 0961/401-0.

In Neunstadt hat ein Kleinkind Glück im Unglück

Neustadt an der Waldnaab

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.