14.08.2019 - 14:59 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Bei TÜV-Einfahrt Auto gegen Fahrrad

"Und das vor den Augen des TÜV", echauffiert sich Polizeisprecher Mario Schieder im Pressebericht. Allerdings hatte der Unfall, der sich am Dienstag gegen 17.25 Uhr ereignete, weniger technische als menschliche Ursachen.

An der Einfahrt zum Weidener TÜV kommt es zum Unfall auf dem Radweg.
von Ralph Gammanick Kontakt Profil

Ein 60-Jähriger war mit seinem Auto aus der TÜV-Einfahrt in die Vohenstraußer Straße eingefahren. Laut Polizei übersah er dabei eine 52-jährige Weidenerin, die mit ihrem Rad auf dem Radweg unterwegs war. Nach dem Zusammenstoß klagte die Frau über leichte Schmerzen, weshalb sie sich im Klinikum untersuchen ließ. Der Schaden beläuft sich auf insgesamt 500 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.