14.01.2021 - 15:38 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Weiden und Kreis Neustadt: Inzidenzen um die 140

Sowohl in der Stadt Weiden als auch im Landkreis Neustadt/WN bleibt die 7-Tage-Inzidenz unter dem Wert von 200. Dennoch vermelden RKI und Landesamt für Gesundheit eine weitere Zunahme der auf das Coronavirus positiv Getesteten.

Robert-Koch-Institut und Landesamt für Gesundheit melden für Weiden und den Landkreis ein weiteres Plus an Coronafällen.
von Michaela Lowak Kontakt Profil

In den vergangenen Tagen hat es Irritationen gegeben, da die Zahlen des Landesamt für Gesundheit Bayern und des Robert-Koch-Instituts nicht deckungsgleich waren. Für Mittwoch (14. Januar) stimmen die Gesamtzahlen der gemeldeten Fälle wieder überein.

  • In der Stadt Weiden haben sich seit Beginn der Pandemie 1602 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Das ist im Vergleich zum Vortag ein Plus von zehn. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 142,7. Die Zahl der Todesopfer in Zusammenhang mit Covid-19 beträgt 45.
  • Im Landkreis Neustadt/WN gibt es insgesamt 3084 Fälle. Das sind 23 mehr als noch am Dienstag. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt 141,9, die Zahl der Toten bleibt weiterhin unverändert bei 108.

So wird geimpft

Weiden in der Oberpfalz

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.